News

verdi: „Bio“ ist nicht automatisch fair

aus: ver.di publik: Gros des Bio­­­le­­ben­s­­mit­­tel-Ein­zel­han­­dels stellt eine weit­ge­hend mit­be­stim­mungs­freie Zone dar. Beschäf­tig­ten bleibt fai­re Bezah­lung und Arbeits­zeit nach Tarif vor­ent­hal­ten. Von Gud­run Gie­se   Der Han­del mit Bio­le­bens­mit­teln boomt …

Betriebliche Mitbestimmung endlich auch bei SunExpress

Der deut­sche Able­ger der Flug­ge­sell­schaft Sun­Ex­press bekommt eine Per­so­nal­ver­tre­tung. Die Inter­es­sen der rund 1000 Beschäf­tig­ten soll künf­tig ein 16-köp­­fi­ges Gre­mi­um von Beschäf­tig­ten ver­tre­ten. Auf einen ent­spre­chen­den Tarif­ver­trag haben sich nach …

Sechste bundesweite Konferenz „Betriebsräte im Visier”

Am 19. Okto­ber 2019 fin­det bereits zum sechs­ten Mal in Mann­heim die bun­des­wei­te Kon­fe­renz „Betriebs­rä­te im Visier“ statt. Kol­le­gIn­nen, die von BR-Mob­­bing betrof­fen sind, geben uns immer wie­der die Rück­mel­dung, …

Abschnitts-Untertitel

Über uns

work watch e.V. ist ein eingetragener gemeinnütziger Verein, der 2012
gegründet wurde. Er wird unterstützt von Günter Wallraff

Kontakt: info@work-watch.de
0221 – 99 75 72 43