Erfolgreicher Protest gegen Schreiner + Partner in Köln

27. Oktober 2015

151104 Schreiner 5Ein gutes Dutzend Leute protestierten heute vor dem Kölner Maritim gegen ein Union-Busting Seminar der berüchtigten Anwaltskanzlei Schreiner und Partner.
Für rund 1.000 Euro lernen Personaler in einem Crash-Kurs, wie sie erfolgreich Betriebsräte fertigmachen können. Die Attendorner Kanzlei hat sich zu einem der bekanntesten Gewerkschafts- und Betriebsratsgegner entwickelt. Wo Schreiner und seine Leute auftreten, zuletzt bei KiK in Bönen, Teka in Borken, herrscht Krieg: Bespitzelung, üble Nachrede, Psychoterror,
Abmahnungen, Entlassungen. Aber es gibt auch erfolgreiche Gegenwehr. Ein spannendes Video über die Erfahrungen von Elco-KollegInnen mit den Bossing- Methoden von Schreiner ist unter „Union Busting bei Elco“ bei youtube zu finden: https://www.youtube.com/watch?v=SAhx0qrWAvE&feature=youtu.be.
Wir fordern das Maritim auf, Schreiner und Co. keine Seminarräume mehr zur Verfügung zu stellen und werden wiederkommen.
Achtet auf Ankündigungen!
Euer work-watch-Team

Veröffentlicht in News