München: Union Busting-Seminare im Hotel Dorint...

+++ “Die Kün­di­gung von ‚Low Per­for­mern“ +++ “So fle­xi­bi­li­sie­ren Sie Ihre Arbeits­ver­hält­nis­se“ +++ “So wer­den sie ihren Betriebs­rat los“+++ Damit bewirbt die Anwalts­kanz­lei Schrei­ner & Part­ner bun­des­weit ihre Schu­lungs­se­mi­na­re
für Arbeitgeber_Innen, Personaler_Innen und lei­ten­de Ange­stell­te. Dort brin­gen ihnen die Jurist_Innen bei, wie sie gegen Betriebsrät_Innen und Gewerkschafter_Innen vor­ge­hen und die Rech­te ihrer Beschäf­tig­ten aus­he­beln kön­nen.
Im Sep­tem­ber ver­an­stal­tet Schrei­ner & Part­ner wie­der ein­mal meh­re­re sol­cher Pra­xis­se­mi­na­re im Hotel Dorint Air­port in Frei­sing. Schreiner&Partner wol­len ein gan­zes Reper­toire an Metho­den ver­mit­teln, um Arbeitnehmer_Innen zu drang­sa­lie­ren und Betriebs­rä­te anzu­grei­fen wie eini­ge Bei­spie­le aus deren Semi­nar­plan zei­gen:
„Krank­heit und Fehl­ver­hal­ten als Kün­di­gungs­grund — So gestal­ten sie krea­tiv Kün­di­gungs­grün­de — Lohn­kür­zun­gen durch betriebs­be­ding­te Ände­rungs­kün­di­gung — Wie löse ich einen bestehen­den Betriebs­rat auf? — Anti- Gewerk­schafts­stra­te­gie: So redu­zie­ren Sie den Ein­fluss von Gewerk­schaf­ten im Betrieb“.

Gegen die­se Ver­an­stal­tung ruft die Gewerk­schafts­lin­ke Mün­chen (gewerkstammtischmuc@nullyahoo.de)  zu einer Kund­ge­bung auf:

KUNDGEBUNG, Mitt­woch 28. Sep­tem­ber 2016 ab 9.30 Uhr, vor dem Dorint Hotel Air­port Mün­chen
Dr.-von-Daller-Str. 1–3, Frei­sing (Nähe Bahn­hof)