Watchlist

Im Laufe der mehr als zehn Jahre haben sich bei uns viele Fälle des Union-Busting, Betriebsratsmobbings und Bossings angehäuft, die wir mit dieser Liste allen Interessent:innen komprimiert und übersichtlich zugänglich machen wollen. Damit wollen wir den Gebrauchswert unserer Arbeit nicht nur für Journalisten und Wissenschaftler:innen erhöhen, die zum Thema recherchieren. Sondern auch für Jobsuchende, die sich überlegen, in welchem Betrieb sie künftig ihre Arbeitkraft verkaufen wollen oder für Beschäftigte, die etwas über die Kanzlei erfahren wollen, mit deren Hilfe ihr Arbeitgeber gerade gegen sie vorgeht. Die Firmen und Anwaltskanzleien sind nicht nur alphabetisch geordnet, sie sind auch leicht über die Suchfunktion der Seite zu finden.

Die List findet ihr hier: https://www.work-watch.de/watchlist/