Metro Pakistan: Solidarität gefragt

  (gk) Die deutsche Metro A.G. ist ein multinationaler Lebensmittelgroßhändler, der in 26 Ländern auf der ganzen Welt tätig ist. Eines dieser Länder ist Pakistan, wo die Metro-Beschäftigten seit sieben …

Berlin: Union Busting bei Bildungsträger

Goldnetz ist ein arbeitsmarktpolitischer Dienstleister in Berlin, der seit 1991 als gemeinnütziger Verein und seit 2004 zudem als gemeinnützige GmbH in Berlin arbeitsmarkt- und frauenpolitische Maßnahmen und Projekte konzipiert und …

Bossing bei Buchhändlerkette “Walter König”

Die Buchhandlung Walther König GmbH & Co. KG und ihr angegliederter Verlag gehören zu den renommiertesten Anbietern in Kunst, Kunstwissenschaft und Design.   Das in Köln ansässige Unternehmen hält 45 Filialen, überwiegend …

Magna Köln: Halbgare Entschuldigung für Rassismus

Der Magna-Konzern hat sich am vergangenen Freitag (26.2. 2021) bei der Belegschaft des Werkes Magna-Seating in Köln für seine rassistischen Attacken gegen den Betriebsrat entschuldigt. Wörtlich heißt es in dem …

Securitas Stuttgart geht gegen Betriebsratsvorsitzenden vor

  Nachdem das Betriebsratsgremium der Securitas Aviation am Standort Stuttgart seine Zustimmung zur Kündigung des Betriebsratsvorsitzenden verweigert hat, steht nun der Gütetermin vor dem Arbeitsgericht Stuttgart im Zustimmungsersetzungsverfahren an. Die …

Bundesregierung: Kabinett der Union-Buster

  Regierung legt Schutz für Initiatoren von Betriebsräten auf Eis. Gewerkschafter und Opposition sprechen von »Blockade« und »Arbeitsverweigerung«   Bericht aus der Tageszeitung “junge Welt”     Download Artikel als …

Airbus: Corona am Arbeitsplatz

  Bisher liegt der Fokus der Pandemie-Nachverfolgung vor allem im privaten Bereich. Aber dass auch Produktionsbetriebe betroffen sind, ist spätestens seit den Pandemieausbrüchen in der Fleischindustrie klar. Allerdings werden diese …

Lahmgelegt? BR-Arbeit in der Pandemie

Ein Gespräch mit Betriebsräten (Teil I)* Die Redaktion der Zeitschrift Avanti Rhein-Neckar sprach mit aktiven Gewerkschafter*innen und Betriebsrät*innen aus der Rhein-Neckar-Region über ihre Situation in der Pandemie. Alle berichteten über …