IG Metall stellt Strafantrag gegen Natus-Verantwortlichen

Die Welt­fir­ma Natus in Trier zeigt sich — work-watch berich­te­te mehr­fach — im Umgang mit ihren Beschäf­tig­ten wenig welt­män­nisch, son­dern eher klein­ka­riert. Die gewer­k­­schafts- und betriebs­rats­feind­li­chen Atta­cken der Geschäfts­füh­rung haben …

Auszeichnung für Betriebsrat bei „Wohnwelt Pallen”

Der Betriebs­rat von „Wohn­welt Pal­len” in Wür­se­len bei Aachen hat den dies­jäh­ri­gen Preis „Demo­kra­tie im Betrieb” erhal­ten. Neben einer Berufs­schul­klas­se aus Reck­ling­hau­sen und einem Unter­neh­men aus Sie­gen wur­de das Gre­mi­um …

Berliner Charité: hausgemachte Krankheit

Die Ber­li­ner Cha­rité ist ein berühm­tes Kran­ken­haus, ein his­to­ri­sches, ein welt­be­rühm­tes dazu, Glanz­stück ärzt­li­cher Kunst und wis­sen­schaft­li­chen Kön­nens. Das ist die eine Sei­te. Die ande­re ist eher dun­kel. Denn mit …

Solidarität für Damiano Quinto

Eine Ein­zel­rich­te­rin des Arbeits­ge­richts Trier hat im Juni 2013 ein Urteil gefällt , mit dem Damia­no Quin­to, Betriebs­rats­vor­sit­zen­der von H&M in Trie­rer, ver­bo­ten wur­de, als Bei­sit­zer einer Eini­gungs­stel­le zu fun­gie­ren, …