XXXL-Lutz in Erkärungsnot

Durch die Über­nah­me der Möbel­stadt Rück durch die XXXLutz-Grup­­pe ver­lo­ren bis Okto­ber 2015 von ursprüng­lich 330 Beschäf­tig­ten 140 ihren Arbeits­platz. Vie­le der Kol­le­gIn­nen haben sich gegen ihre Kün­di­gung gewehrt, und …

München: Union Busting-Seminare im Hotel Dorint verhindern!

+++ “Die Kün­di­gung von ‚Low Per­for­mern“ +++ “So fle­xi­bi­li­sie­ren Sie Ihre Arbeits­ver­hält­nis­se“ +++ “So wer­den sie ihren Betriebs­rat los“+++ Damit bewirbt die Anwalts­kanz­lei Schrei­ner & Part­ner bun­des­weit ihre Schu­lungs­se­mi­na­re für …

Die Bossing-Methoden der WISAG (1. Teil)

Die lan­ge Lis­te der nach­weis­lich fal­schen Kün­di­gungs­vor­wür­fe gegen den akti­ven Gewerk­schaf­ter Karl S. Gleich zwei frist­lo­se Kün­di­gun­gen hat der dritt­größ­te hie­si­ge Dienst­leis­tungs­kon­zern WISAG (46.000 Beschäf­tig­te) gegen Karl S. aus­ge­spro­chen. Der …

Technoform Kassel will Betriebsrat entsorgen

Wie man einen kri­ti­schen Betriebs­rat los­wird, ohne dass all­zu viel Ärger, Schmutz­wä­sche oder Wider­stand dabei hoch kom­men, ler­nen Arbeit­ge­ber von ein­schlä­gi­gen Anwäl­ten oder in Zusatz­aus­bil­dun­gen, z.B. im Semi­nar „Effek­ti­ve Stra­te­gi­en im …